Die Liga belegte Clifford mit einer Geldstrafe in Höhe von 25.000 Dollar (22.800 Euro).

Der Coach war am Donnerstag ausgerastet, weil er in der Schlussphase der 103:105-Niederlage bei den New York Knicks erfolglos um eine Auszeit gebeten hatte. Die "Unaufmerksamkeit" der Unparteiischen im letzten Ballbesitz seines Teams kritisierte er im Nachgang ebenfalls öffentlich.

Basketball
EuroCup: Ulm startet mit Heimsieg
VOR 6 STUNDEN
Basketball
Belarus: Basketballerin Leutschanka nach Protesten inhaftiert
VOR 9 STUNDEN
Basketball
Alba mit Ausnahmegenehmigung im Krisengebiet: "Spezielle Situation"
VOR 10 STUNDEN