"Ich bin jetzt 28 und möchte noch viele Jahre NBA spielen. Aber dann wäre das ein Ziel", sagte der Point Guard der Houston Rockets im Interview mit der Braunschweiger Zeitung.
Schröder ist seit knapp zwei Jahren alleiniger Gesellschafter des niedersächsischen Klubs. Sogar einen Titelgewinn mit den Norddeutschen schließt er nicht komplett aus: "Ich hätte Bock dazu, sogar eine Meisterschaft mit Braunschweig zu holen. Das ist bislang aber nur ein Traum."
Basketball
Griner-Urteil soll "sehr bald" fallen
VOR 2 STUNDEN
Basketball
Basketball: EM-Aus für NBA-Profi Moritz Wagner
VOR 3 STUNDEN
Basketball
BBL: Brown wechselt von Hamburg zurück nach Ungarn
GESTERN UM 06:56