Basketball

Schröder sichert Existenz der Braunschweiger Basketballer

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Braunschweig: Schröder wird alleiniger Gesellschafter

Fotocredit: SID

VonSID
20/05/2020 Am 14:20 | Update 20/05/2020 Am 14:29

NBA-Profi Dennis Schröder wird zum 1. Juli alleiniger Gesellschafter des Bundesligisten Basketball Löwen Braunschweig. Dieses Ergebnis mehrerer Verhandlungsrunden unter den bisherigen vier Gesellschaftern, zu denen auch der Nationalspieler gehörte, teilte der Klub am Mittwoch mit.Durch das Engagement Schröders bei seinem früheren Klub sei "die Teilnahme der Löwen am Lizenzierungsverfahren für...

Juli alleiniger Gesellschafter des Bundesligisten Basketball Löwen Braunschweig. Dieses Ergebnis mehrerer Verhandlungsrunden unter den bisherigen vier Gesellschaftern, zu denen auch der Nationalspieler gehörte, teilte der Klub am Mittwoch mit.

Durch das Engagement Schröders bei seinem früheren Klub sei "die Teilnahme der Löwen am Lizenzierungsverfahren für die kommende BBL-Saison 2020/21 sichergestellt". Die Coronakrise hatte den Braunschweigern wirtschaftlich zugesetzt und die Zukunft des Erstliga-Standorts infrage gestellt.

Basketball

BBL: Brose bleibt doch Gesellschafter in Bamberg

VOR 13 STUNDEN

"Braunschweig ist meine Heimatstadt, ich möchte der Region etwas zurückgeben. Ich bin überzeugt davon, dass wir den Standort weiterentwickeln und zu einem Top-Klub in der Liga machen können", sagte Schröder. Er sei "sehr glücklich, jetzt alleiniger Gesellschafter der Löwen zu werden".

Der Aufsichtsratsvorsitzende Paul Anfang betonte, dass "besonders wichtig war, dass die großen Sponsorenverträge in der nächsten Saison unangetastet bleiben, die maßgeblich für den Erhalt der Lizenz sind. Die Treue der Fans und aller Sponsoren kann man in diesen für den Sport schweren Zeiten nicht hoch genug schätzen."

Ob das Kontrollgremium fortbesteht und wenn ja, in welcher Zusammensetzung, wurde von Schröder noch nicht entschieden. "Dennis wünsche ich als Alleingesellschafter eine glückliche Hand, den Standort nachhaltig zu entwickeln", sagte Anfang.

Schröder dankte in der Mitteilung den Unternehmen, "die sich für unseren Klub engagieren". Es sei "sehr wichtig, dass Volkswagen Financial Services, BS Energy und die Öffentliche weiterhin an Bord bleiben. Wir freuen uns auf die kommende Saison und hoffen, dass die Coronakrise so schnell wie möglich überwunden sein wird."

Basketball

Willkommen in Dallas: Trikottausch zwischen Kleber und Sabally

VOR 13 STUNDEN
Basketball

Saisonendspurt vor märchenhafter Kulisse: NBA bestätigt Gespräche mit Disney World

GESTERN AM 18:30
Ähnliche Themen
Basketball
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Basketball

BBL: Brose bleibt doch Gesellschafter in Bamberg

VOR 13 STUNDEN

Letzte Videos

Basketball

Olympia-Highlights: Gold vor den eigenen Fans fürs US-Dreamteam 1996

00:05:07

Meistgelesen

Bundesliga

"Hervorragende erste Halbzeit": Flick mit Sonderlob für Müller und Alaba

GESTERN AM 21:34
Mehr anzeigen