SID

Sixers trauern um früheren NBA-Champion Greer

Sixers trauern um früheren NBA-Champion Greer
Von SID

17/04/2018 um 11:00Aktualisiert 17/04/2018 um 11:09

Die Philadelphia 76ers aus der Basketball-Profiliga NBA trauern um ihren Meisterspieler Hal Greer.

Der zehnmalige Allstar, mit den Sixers an der Seite des legendären Wilt Chamberlain 1967 Titelgewinner, starb im Alter von 81 Jahren.

Greer hat von 1958 bis 1973 ausschließlich für diese eine Franchise gespielt. Bis 1963 hießen die Sixers Syracuse Nationals. Die Trikotnummer des Hall-of-Famers (15) war die erste, die von Philadelphia nicht mehr vergeben wurde. Greer hält unter anderem die Klubrekorde in den Kategorien Punkte, Spiele und Spielminuten.

Die aktuellen Profis der 76ers werden in den restlichen Play-offs mit Trauerflor auflaufen. Darauf ist ein weißer Stern mit einer 15 zu sehen.

0
0