In seinem schon zweiten Spiel nach seinem Wechsel am Donnerstag von den Washington Wizards über die Chicago Bulls zum Rekordmeister steuerte der Power Forward beim 111:94 seines erneut siegreichen Neu-Arbeitgebers bei Oklahoma City Thunder zwei Punkte zum Sieg bei.
Washington gewann das erste Spiel nach dem Weggang des Berliners ebenfalls. Beim 106:92 gegen die Detroit Pistons blieb der deutsche Point Guard Isaac Bonga in seinen 4:18 Minuten auf dem Parkett ohne Punkte.
Wagners Nationalmannschafts-Kollege Daniel Theis wartet unterdessen nach seinem Abschied von Celtics weiter auf sein Debüt für die Bulls. Noch ohne seinen erst am Donnerstag verpflichteten Center aus Deutschland unterlag der Ex-Meister bei den San Antonio Spurs 104:120.
Basketball
Basketball: Trauer um serbische Trainerlegende Ivkovic
GESTERN AM 10:32
Eine Niederlage musste auch Maximilian Kleber mit den Dallas Mavericks quittieren. Trotz 13 Zähler des Würzburgers erlitten die Play-off-Hoffnungen der Texaner durch eine 103:112-Niederlage bei den New Orleans Pelicans einen Dämpfer.
Basketball
Schröder nimmt sich auf die Schippe: "Macht Euren besten Witz"
GESTERN AM 09:52
Basketball
Patzer in der Quali: Bamberg verpasst Champions League
GESTERN AM 16:17