Knapp zwei Jahre nach ihrem Rücktritt vom Leistungssport plant Walkenhorst ihr Comeback am 31. Juli in Düsseldorf. Beim Qualifikationsturnier für die deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand (3. bis 6. September) wird die Weltmeisterin von 2017 an der Seite von Laura Ludwig gemeinsam mit ihrer neuen Partnerin Anna-Lena Grüne (18/Hildesheim) an den Start gehen.
Walkenhorst war aufgrund anhaltender körperlicher Probleme 2018 zurückgetreten. Mittlerweile ist sie bei einem Heilpraktiker in Behandlung. "Ich fühle mich wie ein neuer Mensch. Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann es mir zuletzt körperlich so gut ging", sagte sie.
Das könnte Dich auch interessieren: Coronavirus unterbricht Olympia-Quali: Ludwig/Kozuch zurück in Deutschland
Olympia Tokio 2020
Olympiasiegerin Walkenhorst: Comeback mit Ziel Tokio und Paris
12/12/2019 AM 09:57
(SID)
Olympia Tokio 2020
Olympia-Quali: Deutsches Duo scheitert knapp
07/10/2019 AM 09:43
Beachvolleyball
"Lüge": Neuer Wirbel um Beachvolleyball-Kleiderregel in Katar
23/02/2021 AM 10:25