15.01.12 - 12:45
Beendet
Nové Mesto na Morave
10km Verfolgung - Frauen • Finale
Spielbeginn

10km Verfolgung - Damen

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
13:22

In wenigen Minuten geht es mit dem zweiten Durchgang des Herren-Slaloms in Wengen weiter. Um 14 Uhr gibt es das Fußball-Freundschaftsspiel zwischen Erfurt und dem FC Bayern München sowie das zweite Skifliegen am Kulm ebenfalls live bei eurosport.yahoo.de. Um 14:30 Uhr absolvieren die Herren das Verfolgungsrennen. Bis dahin verabschiedet sich Sebastian Würz von Ihnen. Auf Wiedersehen!

13:20

Neuner behält die klare Führung im Gesamtweltcup vor Domratschewa und Kaisa Mäkäräinen, die heute Zehnte wurde.

13:17

Magdalena Neuner wird als beste DSV-Läuferin heute Siebte. Direkt hinter ihr läuft Andrea Henkel ins Ziel. Miriam Gössner arbeitet sich mit ihrer mit Abstand besten Saisonleistung auf Rang elf nach vorne.

13:16

Sieg also für Tora Berger in Nove Mesto. Zweite wird Helena Ekholm und Dritte Marie-Laure Brunet. Darya Domratschewa belegt Position vier.

13:15

Domratschewa hat noch 17 Sekunden Rückstand auf die Plätze zwei und drei. Das wird sie wohl nicht mehr aufholen.

13:14

Berger hat sich klar abgesetzt. Der Norwegerin ist der Sieg nicht mehr zu nehmen.

13:12

Neuner ist zu schnell zum Schießstand gelaufen und verfehlt drei Scheiben. Henkel, die eine weitere Scheibe verfehlt hat, ist an ihr vorbeigegangen. Miriam Gössner mit einem erneut fehlerfreien Schießen. Die Deutsche hat sich auf Rang elf nach vorne gearbeitet.

13:10

Nun die Entscheidung. Sechs Läuferinnen kommen fast zeitgleich zum letzten Schießen. Berger schießt einene xtrem schnellen Rhythmus und trifft alles. Auch Brunet und Ekholm fehlerfrei. Beide haben heute keinen einzigen Fehler geschossen.

13:07

Berger, Saizewa und auch Domratschewa haben den Rückstand auf Brunet und Ekholm auf unter zehn Sekunden verkürzt. Die Russin und Norwegerin haben Mühe das Tempo der Weißrussin mitzugehen. Auch Neuners Rückstand ist noch nicht uneinholbar.

13:06

Berger und Saizewa Dritte und Vierte mit knapp 15 Sekunden Rückstand, dahinter Domratschewa. Neuner hält als Sechste noch immer Anschluss an die Spitze. Henkel trifft alles und ist nun Achte. Miriam Gössner hält sich mit einer Strafrunde beim ersten Stehendschießen erneut gut.

13:05

Berger und Saizewa mit zwei Strafrunden, Domratschewa mit einer. Marie-Laure Brunet demonstriert erneut ihre Klasse am Schießstand und geht in Front. Zweite ist nun die Schwedin Helena Ekholm.

13:03

Crossfire von Magdalena Neuner. Die Wallgauerin trifft alles, schießt aber auf die falsche Scheibe. Erst vor dem letzten Schuss merkt sie ihr Missgeschick. Vier Strafrunden für Neuner!

13:02

Domratschewa ist an Brunet vorbei und hängt die Französin sofort ab. Die Weißrussin und Neuner sind etwa gleich schnell unterwegs.

13:00

Andrea Henkel mit einem eher vorsichtigen und auf Sicherheit bedachten Schießen. Leider geht der dritte Schuss daneben, sie bleibt aber Zwölfte. Miriam Gössner trifft erneut alles und arbeitet sich in Richtung der Top 20 vor.

12:59

Brunet bleibt fehlerfrei und Vierte. Auch Domratschewa trifft erneut alles und liegt mit 52 Sekunden Rückstand auf Neuner weiterhin auf Platz fünf.

12:57

Neuner geht an die Spitze. Berger und Saizewa müssen jeweils einmal in die Strafrunde, während die Deutsche nicht nur alles trifft, sondern auch noch am schnellsten schießt. Ihr Vorsprung auf das Verfolgerduo beträgt nun knappe 20 Sekunden.

12:56

Berger geht an Saizewa vorbei und läuft als Erste in den Schießstand ein. Neuner nur noch mit zehn Sekunden Rückstand.

12:55

Tora Berger ist an Saizewa dran. Auch Neuner hat den Rückstand schon wieder deutlich verkürzt und hat das Führungsduo in Sichtweite.

12:54

Andrea Henkel mit fünf Treffern und nun Zwölfte. Auch Miriam Gössner trifft diesmal alle fünf Scheiben und arbeitet sich nach vorne.

12:52

Die Vierte des Sprints, Marie-Laure Brunet, trifft alles und liegt noch zehn Sekunden hinter Neuner. Dahinter hat sich Darya Domratschewa mit makellosem Schießen und überragender Leistung in der Spur schon auf Position fünf nach vorne gearbeitet, hat aber noch immer über eine Minute Rückstand auf Saizewa.

12:51

Neune rund Berger schießen fast synchron. Aber bei Doppel-Olympiasiegerin Neuner geht der erste Schuss nicht ins Schwarze. Berger trifft alles und hat nur noch acht Sekunden Rückstand auf die Russin. Neuner mit 30 Sekunden Abstand.

12:50

Die ersten Drei nähern sich dem Schießstand. Hinter ihnen ist eine große Lücke. Saizewa zögert etwas zwischen den Schüssen, trifft aber alles.

12:48

Neuner ist bereits zu Berger aufgelaufen. Beide haben einige Sekunde auf die führende Russin aufgeholt.

12:45

Los geht's. Saizewa gestartet. Nun auch Neuner und Berger auf der Strecke. Als zweite Deutsche geht Andrea Henkel mit Startnummer 15 ins Rennen. Ihr Rückstand auf die Führende schon 1:43 Minuten.

12:42

Nach dem Sprint führt die Russin Olga Saizewa vor Tora Berger aus Norwegen und Magdalena Neuner. Die Wallgauerin Neuner hat 35 Sekunden Rückstand auf Saizewa.

12:38 

Erneut herrscht starker Schneefall in Nove Mesto, aber die Bedingungen scheinen beherrschbarer, als an den ersten vergangenen beiden Tagen. Leicht wird es aber auch heute nicht.

12:35

Herzlich willkommen. Sebastian Würz zur 10 Kilometer Verfolgung der Biathletinnen in Nove Mesto. Das Rennen startet in zehn Minuten.