Dahinter überzeugte auch Roman Rees (1 Strafrunde/+20,2) als Fünfter mit seinem drittbestem Karriereergebnis. "Klar war es knapp mit dem Podest. Aber zum Reinkommen nach der Weihnachtspause und dann noch mit den Bedingungen bin ich auf jeden Fall zufrieden", sagte Kühn in der "ARD": "Es war richtig, richtig hart."
Doch nicht nur Kühn trotzte beim Sieg des Russen Alexander Loginow den teils wüsten Schneeverwehungen auf der Strecke. Das deutsche Team zeigte sich geschlossen in hervorragender Laufform und fuhr das beste Mannschaftsergebnis des Winters ein. "Ich bin sehr zufrieden", sagte der Sportliche Leiter Bernd Eisenbichler: "In den Laufzeiten haben wir fast alle in den Top 16, die Techniker haben den Heimvorteil genutzt und einen top Job gemacht."
Roman Rees schaffte als Fünfter mit nur einem Schießfehler sein drittbestes Karriereergebnis. "Normal bin ich ein Schönwetter-Sportler, aber heute kam ich echt gut damit klar", sagte der 28-Jährige.
Biathlon
Russischer Biathlet lobt Lesser: "Das ganze Land ist dankbar"
03/04/2022 AM 17:16
Erik Lesser gelang mit Rang 15 und Erfüllung der zweiten Teilnorm für Olympia seine persönliche Erlösung, doch freuen darüber wollte er sich wegen seiner drei Schießfehler nicht. "Stehend ist nicht ausreichend, das wäre eine Fünf plus in der Schule gewesen. Es war fast null Wind, und ich schieße die letzten zwei weg. Damit bin ich absolut unglücklich", sagte der 33-Jährige gewohnt selbstkritisch.
Schlechte Ausgangspositionen für den Verfolger am Sonntag (12:30 Uhr) haben einzig Benedikt Doll als 38. und Philipp Nawrath auf Rang 51. Benedikt Doll (4/+1:42,1) und Philipp Nawrath (5/+2:04,8) kamen nicht in die Top 30.
Der Sprint der Männer war zu Wochenbeginn wegen zu hoher Temperaturen und Schneemangels von Donnerstag auf Freitag verschoben worden. Vor dem Verfolger stehen am Samstag am Rennsteig noch die Mixed-Staffel (12:15 Uhr) und das Single Mixed (14:45 Uhr/jeweils live bei Eurosport) auf dem Programm.
Ab Donnerstag geht es dann beim zweiten Heimweltcup in Ruhpolding weiter.
Das könnte Dich auch interessieren: Hildebrand ersetzt Preuß in Oberhof - Wechsel auch bei den Männern
(SID)

"Biathlon-Sensation!" Kühn gewinnt sein erstes Weltcup-Rennen

Biathlon
Lesser kontert Domracheva wegen Russland-Post: "Es herrscht Krieg!"
25/03/2022 AM 08:24
Biathlon
Rösch würdigt Lesser-Engagement: "Russische Reaktionen erschreckend"
23/03/2022 AM 13:01