Biathlon
Östersund

Infekt auskuriert: Peiffer startet in Östersund durch

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Arnd Peiffer (Deutschland)

Fotocredit: Getty Images

VonEurosport
03/12/2019 Am 15:17 | Update 03/12/2019 Am 19:13

Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer wird am Mittwoch seinen Einstand in den Biathlon-Weltcup geben. Der Deutsche Skiverband (DSV) teilte mit, dass der 32-Jährige seinen Magen-Darm-Infekt auskuriert hat und im Einzel über 20 km (16.15 Uhr/Eurosport) starten kann. In dieser Disziplin hatte Peiffer Mitte März WM-Gold gewonnen - ebenfalls im schwedischen Östersund.

Ohne Arnd Peiffer hatte am Wochenende im Sprint Johannes Kühn als Sechster das beste deutsche Ergebnis geliefert.

Das könnte Dich auch interessieren: Sprint: Preuß und Herrmann laufen in die Top 6 - Wierer gewinnt

Biathlon

Biathlon-Stars blicken zurück: "Am Ende wurde es richtig aufregend"

11/04/2020 AM 15:57

(SID)

Biathlon-Legende Uschi Disl blickt auf ihre größten Olympia-Momente

00:01:16

Kontiolahti

"Note 2" mit Abstrichen: So fällt das Saisonfazit im deutschen Biathlon-Lager aus

15/03/2020 AM 11:10
Kontiolahti

Biathlon-Weltcup in Kontiolahti live im TV und im Livestream

14/03/2020 AM 15:43
Ähnliche Themen
BiathlonÖstersundArnd Peiffer
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen