Imago

Erik Lesser verliert Waffe vor Weltcup in Salt Lake City

Waffe weg! Lesser scherzt: "Jetzt muss ich wohl zu Walmart"

13/02/2019 um 13:20

Buzz

In dieser Woche geht es für die Biathleten zum Weltcup in Soldier Hollow. Auf dem Flug in die USA ging allerdings die Waffe von Erik Lesser verloren. Das stellte der 30-Jährige am Flughafen von Salt Lake City fest. In den Sozialen Medien scherzte Lesser dann mit einiger Ironie: "Ich vermisse meine Waffe. Jetzt muss ich mir wohl eine bei Walmart besorgen. God bless America."

Auch Lessers Teamkollegen Franziska Preuß und Johannes Kühn warteten noch auf einige Gepäckstücke.

Sollte die Waffe nicht rechtzeitig nachgeschickt werden, kann Lesser aber auf das Ersatzgewehr zurückgreifen, das jede Mannschaft dabei hat. Am Freitag geht es für Lesser schon im Sprint der Männer (19:15 Uhr live bei Eurosport) los.

Die beiden Olympiasieger Laura Dahlmeier (Formaufbau) und Arnd Peiffer (Krankheit) sind dagegen nicht in die USA mitgereist.

Video - Dunklee trotzt minus 19 Grad mit ungewöhnlichem Outfit

00:35
0
0