Der Thüringer verstarb am Karfreitag laut Angaben des Mitteldeutschen Rundfunks nach längerer Krankheit im Alter von 70 Jahren.
Germeshausen gewann als Anschieber in den Schlitten von Meinhard Nehmer für die ehemalige DDR insgesamt dreimal Olympia-Gold - 1976 in Innsbruck sowohl im Zweier als auch im Vierer sowie 1980 in Lake Placid nochmals im Vierer. Bei den Winterspielen in den USA saß der frühere Zehnkämpfer im kleinen Schlitten außerdem selbst an den Seilen und gewann dabei Silber. Zu Germeshausens großen Erfolgen gehören darüber hinaus drei WM-Titel.
Bob
Bob: Bundestrainer Spies verlängert bis 2026
29/06/2022 AM 09:22
Bob
Trautvetter verteidigt Ausschluss von Russland im Sport
19/06/2022 AM 11:02
Bob
Olympiasiegerin Jamanka beendet ihre Karriere: "Bin sehr dankbar"
13/04/2022 AM 11:05