SID

Curling-WM: Vierte Niederlage für deutsche Frauen

Curling-WM: Vierte Niederlage für deutsche Frauen
Von SID

20/03/2019 um 13:34

Die deutschen Curling-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Silkeborg/Dänemark die vierte Niederlage im siebten Spiel erlitten. Das Team von Bundestrainer Uli Kapp verlor gegen den Olympiazweiten Südkorea 5:9 und rutschte in der Tabelle auf den geteilten siebten Platz ab. Die Südkoreanerinnen schlossen mit dem sechsten Sieg zur Tabellenspitze auf.

Nächster deutscher Gegner ist die bislang ebenfalls sechsmal siegreiche Auswahl Russlands am Mittwochabend (19.00 Uhr).

Die Frauen des Deutschen Curling-Verbandes (DCV) bestreiten bei der WM insgesamt zwölf Hauptrundenspiele, die beiden besten Teams qualifizieren sich direkt für das Halbfinale. Die Mannschaften auf den Plätzen drei bis sechs spielen die beiden weiteren Halbfinal-Teilnehmer aus. Das Finale findet am 24. März statt.

Video - Genialer Stein für Deutschland bei der Curling-WM - und ein noch besserer Kommentar

00:49
0
0