Das gab der sechsmalige Stanley-Cup-Champion bekannt. O'Ree war 1958 ein Pionier: Er wurde der erste schwarze Spieler der NHL-Geschichte. Rund 62 Jahre später wird sein Trikot unter die Hallendecke gezogen.
"Für ein paar Sekunden fehlten mir die Worte für diese Ehre", sagte O'Ree, der sich 1961 auch als erster schwarzer NHL-Torschütze verewigte: "Ich bin begeistert und überwältigt." O'Rees NHL-Karriere endete 1961 nach 45 Spielen (4 Tore, 10 Assists).
Eishockey
Bremerhaven Tabellenführer, Mannheim weiter ohne Sieg
VOR 14 STUNDEN
Eishockey
Eisfläche beschädigt: Bietigheim gegen Ingolstadt abgesagt
VOR 14 STUNDEN
Eishockey
Eishockey: DEB bewirbt sich um WM 2027
VOR 14 STUNDEN