Der Verein teilte am Dienstag mit, dass der auslaufende Vertrag mit Tuomi nicht verlängert werde. Gemeinsam mit Tuomi wird auch Assistent Jamie Bartam den Verein verlassen.
"Wir wünschen Tray und Jamie privat wie sportlich nur das Beste für ihre Zukunft und bedanken uns für ihr großes Engagement in den vergangenen Jahren", sagte Gesellschafter Lothar Sigl: "Es ist keine Entscheidung gegen die beiden. Wir möchten allerdings nach Jahren der Kontinuität eine personelle Veränderung herbeiführen und mit einer anderen Personalkonstellation neue Impulse geben."
Eishockey
Nach Montreals Final-Niederlage: Trudeau löst Wettschulden bei Biden ein
VOR 5 STUNDEN
In der laufenden Saison haben die Panther als Tabellensechster der Südgruppe den Einzug in die Play-offs verpasst. Tuomie war 2016 nach Augsburg gekommen und hatte nach drei Jahren als Assistent 2019 das Amt des Cheftrainers übernommen. Wer in der kommenden Saison die sportliche Verantwortung in Augsburg tragen soll, teilte der Klub noch nicht mit.
Eishockey
Krefelder Neuzugang Di Pauli muss Karriere beenden
VOR 16 STUNDEN
Eishockey
DEL: Ingolstadt kooperiert mit Ravensburg
VOR 16 STUNDEN