Der Finne Niclas Lucenius wechselt vom finnischen Klub Hämeenlinnan Pallokerho an den Rhein und könnte bereits im Derby gegen die Kölner Haie am Sonntag (16.15 Uhr/Magenta Sport) zum Einsatz kommen. Der 30 Jahre alte Stürmer erhält beim Tabellensechsten der DEL zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende.

"Niclas soll unserem Kader hinsichtlich des Saisonendspurts und der Play-offs die benötigte Tiefe und zusätzliche Qualität geben. Er kann sowohl Center als auch Außenstürmer spielen", sagte der Sportliche Leiter Niki Mondt. Lucenius sagte zu seinem Wechsel: "Die DEG ist ein Team mit großer Tradition und auch in Finnland bekannt. Nun will ich der Mannschaft dabei helfen, sich in eine gute Ausgangslage für die Play-offs zu bringen."

Eishockey
NHL: Dallas hält Finalserie offen
VOR 2 STUNDEN
Eishockey
Nur ein Sieg fehlt: Tampa dicht vor Stanley-Cup-Triumph
GESTERN AM 07:02
Eishockey
Holzer: "Die NHL kann dein Selbstbewusstsein schnell zerstören"
GESTERN AM 11:03