Eishockey

DEL: Eisbären Berlin im Viertelfinale

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

DEL: Berlin feiert den Einzug ins Viertelfinale

Fotocredit: SID

VonSID
08/03/2019 Am 20:51 | Update 08/03/2019 Am 20:59

Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) das Viertelfinale erreicht. Der DEL-Rekordmeister schlug die Straubing Tigers am zweiten Spieltag der Vor-Play-offs in eigener Halle 4:2 (2:0, 1:1, 1:1) und entschied die Best-of-Three-Serie mit 2:0 für sich.Berlin trifft ab Mittwoch (19.30 Uhr/MagentaSport) auf Hauptrundensieger Adler Mannheim oder Meister Red Bull München. Im...

Der DEL-Rekordmeister schlug die Straubing Tigers am zweiten Spieltag der Vor-Play-offs in eigener Halle 4:2 (2:0, 1:1, 1:1) und entschied die Best-of-Three-Serie mit 2:0 für sich.

Berlin trifft ab Mittwoch (19.30 Uhr/MagentaSport) auf Hauptrundensieger Adler Mannheim oder Meister Red Bull München. Im Viertelfinale sind vier Siege zum Weiterkommen nötig.

Eishockey

Mit 48 Jahren: Eishockey-Idol Jagr vor Wechsel zu Sparta Prag

VOR 13 STUNDEN

Marcel Noebels (2.) und Jamison MacQueen (18.) brachten die Eisbären im ersten Drittel mit 2:0 in Führung, nach dem Anschlusstreffer durch Sandro Schönberger (25.) stellte Andre Rankel (31.) den alten Abstand wieder her. James Sheppard (51.) sorgte für das 4:1, auch nach dem Gegentreffer von Stephan Daschner (53.) wurde es nicht mehr spannend. Berlin hatte zum Auftakt in Straubing nach hartem Kampf gewonnen (3:2 n.V.).

Eishockey

NHL: Spieler der Pittsburgh Penguins von COVID-19 genesen

VOR 14 STUNDEN
Eishockey

Stützle, Seider und Co. von Draisaitl beeindruckt

VOR 14 STUNDEN
Ähnliche Themen
Eishockey
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Eishockey

Mit 48 Jahren: Eishockey-Idol Jagr vor Wechsel zu Sparta Prag

VOR 13 STUNDEN

Letzte Videos

DEL

Wie macht er den denn? Festerling mit Zaubertor gegen Krefeld

00:00:52

Meistgelesen

Bundesliga

Messi will angeblich BVB-Star zum FC Barcelona holen

GESTERN AM 16:57
Mehr anzeigen