Durch die Zusammenarbeit soll den Spielern der beiden Vereine "die bestmöglichen Entwicklungsperspektiven" geboten werden.
"Ich freue mich, dass wir mit Ravensburg einen Kooperationspartner haben, der hervorragend dafür geeignet ist, unseren Jungs Spielpraxis auf hohem DEL2-Niveau in einem starken Team zu ermöglichen", sagte ERC-Sportdirektor Larry Mitchell. Zuletzt hatte Ingolstadt mit dem Drittligisten Starbulls Rosenheim kooperiert.
Eishockey
Offiziell: Grubauer wechselt zu Seattle Kraken
VOR 16 STUNDEN
Eishockey
Eishockey: Pittsburghs Sullivan coacht US-Olympia-Auswahl
VOR EINEM TAG
Eishockey
NHL: Owetschkin verlängert bei den Capitals - und nimmt Gretzky-Rekord ins Visier
GESTERN AM 18:15