Wie der Tabellenletzte der Nord-Gruppe am Montag mitteilte, erhalten beide Spieler einen Einjahresvertrag. Tiffels' Kontrakt beinhaltet eine Option auf ein weiteres Jahr.
Routinier Weiß, viermaliger deutscher Meister mit den Eisbären Berlin, kommt von den Schwenninger Wild Wings nach Krefeld und bestritt bereits 827 DEL-Spiele (170 Tore, 181 Vorlagen). Tiffels trug bereits in der Jugend das Trikot der Pinguine und spielte zuletzt bei den Kölner Haien, für die er in dieser Saison 37 Spiele absolvierte.
Eishockey
DEL: Berlin setzt starke Auswärtsserie fort
VOR 7 STUNDEN
Eishockey
"Unschöne Geschichte": Impfdurchbrüche bei Red Bull München bereiten Sorgen
VOR 18 STUNDEN
Eishockey
Vier Scorerpunkte: NHL-Star Draisaitl führt Edmonton zum Sieg
VOR EINEM TAG