Zuletzt stand der 1,83 Meter große Linksschütze bei den New Jersey Devils in der National Hockey League (NHL) unter Vertrag. Für Street ist München die erste Profistation außerhalb Nordamerikas.
In den vergangenen beiden Spielzeiten hatte Street vor allem die Binghamton Devils, das Farmteam der Devils, als Kapitän aufs Eis geführt. Die Jahre zuvor spielte er in mehreren NHL- und AHL-Teams. Der Center absolvierte bislang 59 Spiele in der NHL (drei Tore, sechs Assists) und 587 Partien in der AHL.
Eishockey
Chinas Eishockey-Team womöglich nicht bei Olympia am Start
VOR 20 STUNDEN
Eishockey
DEL: München festigt Tabellenführung
GESTERN AM 19:32
Eishockey
Nach Niederlage im Weltverband: Reindl beklagt "negativen Einfluss"
GESTERN AM 10:56