Der 30-Jährige kommt vom lettischen Klub Dinamo Riga aus der multinationalen Kontinental Hockey League (KHL) in die bayerische Landeshauptstadt.
Maione stammt aus der kanadischen Eishockey-Hochburg Toronto. 2016 wurde er in der nordamerikanischen Liga ECHL zum Verteidiger des Jahres gewählt. Nach seinem Wechsel in die KHL war er in der Saison 2018/19 Teil des Allstar-Teams. Darüber hinaus gewann er 2019 mit Team Kanada den traditionsreichen Spengler Cup.
Eishockey
Trotz offenem Abstellungs-Deal: NHL-Spielplan mit Olympia-Pause
GESTERN AM 11:22
Eishockey
Kölner Haie: Howden ersetzt Sheppard
GESTERN AM 11:12
Eishockey
Nach Montreals Final-Niederlage: Trudeau löst Wettschulden bei Biden ein
GESTERN AM 20:49