Eishockey

DEL: München muss mehrere Monate auf Roy verzichten

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Derek Roy wird München monatelang fehlen

Fotocredit: SID

VonSID
08/11/2019 Am 10:58 | Update 08/11/2019 Am 11:08

Der deutsche Eishockey-Vizemeister Red Bull München muss monatelang auf seinen erfahrenen Stürmer Derek Roy verzichten. Der 787-malige NHL-Spieler aus Kanada hatte bereits nach vier Saisonspielen eine Verletzung an der rechten Schulter erlitten, die zunächst konservativ behandelt wurde. Am Donnerstag ließ sich Roy von Mannschaftsarzt Dr. Michael Schröder operieren.Nach seinem Wechsel im Sommer...

Der 787-malige NHL-Spieler aus Kanada hatte bereits nach vier Saisonspielen eine Verletzung an der rechten Schulter erlitten, die zunächst konservativ behandelt wurde. Am Donnerstag ließ sich Roy von Mannschaftsarzt Dr. Michael Schröder operieren.

Nach seinem Wechsel im Sommer von Linköping HC aus Schweden nach München verbuchte Roy (36) in den ersten vier Spielen der Deutschen Eishockey Liga (DEL) vier Scorerpunkte.

Eishockey

DEB "verliert prägende Persönlichkeit": Trauer um Ex-Nationalspieler Peter Schiller

GESTERN AM 18:20
Eishockey

NHL: Spielervereinigung stimmt Play-off-Plänen zu

GESTERN AM 09:24
Eishockey

NHL-Top-Scorer Draisaitl: Deutsches Eishockey bewegt sich in "richtige Richtung"

GESTERN AM 09:24
Ähnliche Themen
Eishockey
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Eishockey

DEB "verliert prägende Persönlichkeit": Trauer um Ex-Nationalspieler Peter Schiller

GESTERN AM 18:20

Letzte Videos

DEL

Wie macht er den denn? Festerling mit Zaubertor gegen Krefeld

00:00:52

Meistgelesen

Radsport

Giro-Classics: López schlägt auf Zuschauer ein

GESTERN AM 15:11
Mehr anzeigen