Die Niedersachsen haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag des Kanadiers um ein Jahr bis 2022 verlängert.
"Warrior" Machacek war 2018 von der Düsseldorfer EG nach Wolfsburg gewechselt. In den bisherigen 20 Partien der laufenden Spielzeit hat der 32-Jährige neun Treffer erzielt. "Er scheut nach wie vor keinen Zweikampf, steht für seine Mitspieler ein und ist torgefährlich wie eh und je. Er geht dahin, wo es weh tut", sagte Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.
Eishockey
Krefelder Neuzugang Di Pauli muss Karriere beenden
VOR EINER STUNDE
Eishockey
DEL: Ingolstadt kooperiert mit Ravensburg
VOR EINER STUNDE
Eishockey
Eishockey: Krefeld verpflichtet Stürmer Bracco
VOR EINER STUNDE