und 13. Februar in Romanshorn drei Testpartien gegen die Schweiz austragen. Die Begegnungen finden ohne Publikum statt.
"Diese wichtigen Spiele zählen für uns schon zur WM-Vorbereitung", sagte U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch, die in der Schweiz den derzeit als Interims-Sportdirektor tätigenden Christian Künast in dessen Position als Frauen-Bundestrainer vertreten wird.
Eishockey
DEL: Stürmer Bergmann kehrt nach Mannheim zurück
VOR 2 STUNDEN
Die Weltmeisterschaft ist für den Zeitraum vom 7. bis 17. April in den kanadischen Städten Halifax und Truro angesetzt.
Eishockey
Constantin Braun wechselt auf Leihbasis zu den Bietigheim Steelers
VOR 2 STUNDEN
Eishockey
München muss auf Verteidiger MacWilliam verzichten
VOR 2 STUNDEN