Gastgeber Kanada setzte sich im Halbfinale in Edmonton gegen Russland deutlich mit 5:0 durch, das US-Team gewann gegen Finnland mit 4:3. Die deutsche Auswahl war zuvor erstmals ins Viertelfinale vorgedrungen und dort knapp an Russland gescheitert (1:2). Rekordsieger Kanada spielt nun am Dienstag um den bereits 19. U20-Titel, die USA können zum fünften Mal Gold holen.
Eishockey
Wegen Corona-Regeln in Bayern: Panther verlegen Heimspiel
VOR 10 STUNDEN
Eishockey
NHL: Draisaitls Treffer und Assist zu wenig für Edmonton
VOR 12 STUNDEN
Eishockey
1000. DEL-Spiel: Jubilar Reimer verliert mit Nürnberg in Köln
VOR EINEM TAG