Beim 3:0-Heimsieg seiner Colorado Avalanche gegen die San Jose Sharks parierte der Goalie alle 21 Schüsse auf sein Tor.
Der Rosenheimer hatte zuletzt am 12. April für die bereits für die Play-offs qualifizierten Avs gespielt, danach befand er sich nach einem positiven Coronatest im COVID-19-Protokoll. Der 29-Jährige verbuchte seinen sechsten Shutout der Saison. Colorado liegt mit 68 Punkten auf Rang zwei der West Division.
Eishockey
Nach Montreals Final-Niederlage: Trudeau löst Wettschulden bei Biden ein
VOR 5 MINUTEN
Eishockey
Krefelder Neuzugang Di Pauli muss Karriere beenden
VOR 11 STUNDEN
Eishockey
DEL: Ingolstadt kooperiert mit Ravensburg
VOR 11 STUNDEN