"Er wird auf jeden Fall mal ein Superstar in dieser Liga sein, davon gehe ich aus", sagte der Stürmer der Edmonton Oilers dem SID: "Er hat schon überall gezeigt, was für ein Potenzial er hat. Ob das in Deutschland war oder bei der Junioren-WM, wo er für mich der beste Spieler war."
Der 19-jährige Stützle war im NHL-Draft von den Ottawa Senators an dritter Position gezogen worden. In seinem zweiten Spiel für seinen neuen Klub erzielte Stützle gleich sein erstes Tor. "Es war definitiv ein großartiges Gefühl, aber am Ende hätte ich gerne gewonnen", hatte Stützle nach der 2:3-Niederlage gegen die Toronto Maple Leafs gesagt. Zuletzt fehlte der Rookie wegen einer laut Vereinsangaben "kleineren Verletzung" im Kader.
Eishockey
Nach Montreals Final-Niederlage: Trudeau löst Wettschulden bei Biden ein
VOR 10 STUNDEN
Eishockey
Krefelder Neuzugang Di Pauli muss Karriere beenden
VOR 20 STUNDEN
Eishockey
DEL: Ingolstadt kooperiert mit Ravensburg
VOR 20 STUNDEN