Detroit verlor beim Stanley-Cup-Sieger Tampa Bay Lightning 1:3. Greiss wehrte 29 von 31 Schüssen ab, beim dritten Treffer der Gastgeber hatte Greiss in der Schlussphase des Spiels das Tor bereits verlassen.
Das Team um Greiss belegt in der Division Discover Central den achten und letzten Platz, Tampa ist Spitzenreiter.
Eishockey
NHL: Owetschkin verlängert bei den Capitals - und nimmt Gretzky-Rekord ins Visier
VOR EINER STUNDE
Eishockey
Prokop outet sich als erster NHL-Profi
VOR 7 STUNDEN
Eishockey
DEL: Augsburg holt Angreifer Nehring
VOR 7 STUNDEN