Zwei Tage nach dem 3:6 gegen die Winnipeg Jets verlor das Team aus Saint Paul am Freitagabend (Ortszeit) mit 2:6 gegen die Florida Panthers. Sturm blieb ohne Torbeteiligung.
Trotz der fünften Heimpleite liegt Minnesota auf Platz zwei der Western Conference klar auf Play-off-Kurs. Der Augsburger Sturm, der in bislang 44 Saisonspielen jeweils acht Treffer und Assists zur starken Saison der Wild beitrug, stand knapp acht Minuten auf dem Eis. Am Sonntag treffen Sturm und Co. auf Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers.
Eishockey
NHL: Colorado baut ohne Sturm Führung aus
VOR 3 STUNDEN
Lukas Reichel kassierte mit den Chicago Blackhawks in seinem ersten Einsatz seit Mitte Januar ein 0:1 nach Penaltyschießen gegen die Dallas Stars. Die Franchise aus der "Windy City" hatte den 19 Jahre alten Stürmer erst am Freitag zurück ins Aufgebot geholt. Reichel absolvierte seinen dritten NHL-Einsatz, noch ist der Youngster ohne Scorerpunkt. Im Shootout scheiterte er als dritter Schütze der Blackhawks.
Weltmeisterschaft
Eishockey-WM: Deutschland - Schweiz live im TV, Stream und Ticker
VOR 10 STUNDEN
Weltmeisterschaft
Österreich gewinnt furios - Dänemark schlägt überraschend Kanada
VOR 16 STUNDEN