Mit den Ottawa Senators verlor Stützle gegen die Flames 1:6. Ottawa hat die Play-offs bereits verpasst. Am Wochenende waren Stützle beim 4:2-Sieg gegen Winnipeg noch drei Treffer gelungen.
Die Flames müssen trotz des klaren Erfolgs gegen Ottawa im Kampf um die begehrten Play-off-Plätze auf ein Eishockey-Wunder hoffen. Sie liegen acht Punkte hinter den Montreal Canadiens. "Wir haben uns in diese schreckliche Position gebracht. Wir können nur noch gewinnen und beten", sagte Flames-Stürmer Matthew Tkachuk.
Eishockey
Offiziell: Grubauer wechselt zu Seattle Kraken
VOR 10 STUNDEN
Eishockey
Eishockey: Pittsburghs Sullivan coacht US-Olympia-Auswahl
VOR 10 STUNDEN
Eishockey
NHL: Owetschkin verlängert bei den Capitals - und nimmt Gretzky-Rekord ins Visier
GESTERN AM 09:06