Beim 1:3 bei Tampa Bay Lightning bereitete der 20-Jährige den zwischenzeitlichen Ausgleich durch Robby Fabbri (33.) vor.
Der Verteidiger war damit im achten Spiel in Serie an mindestens einem Treffer direkt beteiligt, nach 55 Saisoneinsätzen steht Seider bei starken 41 Scorerpunkten (5 Tore, 36 Vorlagen).
Eishockey
NHL: Draisaitl und Edmonton dicht vor Halbfinal-Einzug
VOR 2 STUNDEN
Angreifer Nico Sturm blieb beim 4:5 von Minnesota Wild bei den Buffalo Sabres ohne Torbeteiligung.
Eishockey
French neuer Cheftrainer beim ERC Ingolstadt
VOR 10 STUNDEN
Eishockey
Eishockey-WM: Slowakei und USA im Viertelfinale
VOR 11 STUNDEN