Mit dem 5:1 gegen den Tabellenzweiten Los Angeles Kings sicherte sich Colorado zudem die Presidents Trophy. Die Auszeichnung erhält jährlich das beste Team der regulären Saison.
Trotz des frühen Führungstreffers des Angreifers Nico Sturm (4.) unterlagen die bereits für die Play-offs qualifizierten Minnesota Wild bei den St. Louis Blues klar mit 3:7. Sturm kam auf rund zwölf Minuten Einsatzzeit. Auch Marc Michaelis verlor mit den Vancouver Canucks 1:4 bei den Calgary Flames.
Eishockey
DEL: München festigt Tabellenführung
VOR 12 STUNDEN
Eishockey
NHL: Draisaitl mit Siegtor für die Oilers - Sieg für Greiss
UPDATE GESTERN UM 05:09 UHR
Eishockey
NHL: Stützles Senators mit klarer Heimniederlage
UPDATE GESTERN UM 04:48 UHR