Der 33-jährige Finne hatte sich im dritten Viertelfinalspiel der Play-offs gegen die Straubing Tigers an der Schulter verletzt und muss sich am Mittwoch einem chirurgischen Eingriff unterziehen. Das teilten die Adler am Dienstag mit.
Mannheim steht nach dem 4:1-Sieg im ersten Halbfinalduell gegen die Grizzlys Wolfsburg kurz vor dem Finaleinzug, am Mittwoch folgt die zweite Partie bei den Niedersachsen. Verletzungsbedingt kam Huhtala in dieser Saison lediglich auf 31 Einsätze für die Adler, in den Play-offs traf er zweimal.
Eishockey
NHL: Draisaitl im Viertelfinale gegen Calgary
VOR 4 MINUTEN
Weltmeisterschaft
Eishockey-WM: Frankreich - Deutschland live im TV, Stream und Scoring
VOR 7 STUNDEN
Eishockey
Eishockey-WM: DEB-Bezwinger Kanada siegt auch gegen Italien
VOR 13 STUNDEN