DEUTSCHLAND

Süddeutsche Zeitung: "Ihre Chatgruppe heißt Mission Gold. Hoch flog der erste Schläger in die Luft, und viele andere Gegenstände folgten ihm. Überall auf dem Eis lag die Ausrüstung der deutschen Mannschaft zerstreut, Handschuhe, Helme, Schläger, weg damit, wer braucht so etwas schon, wenn er hemmungslos jubeln kann? Es war nun wirklich ein sporthistorischer Moment, den das Team des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) dort zelebrierte."
FAZ: "Deutschland schafft das Eishockey-Wunder. Die unbeugsamen Deutschen setzen ihre märchenhafte Traumreise fort. Mit dem Triumph im Olympia-Halbfinale gelingt der größte Erfolg ihrer Geschichte. Nach dem unfassbaren 4:3 gegen Kanada geht es nun um Gold."
PyeongChang
Holt sich Deutschland Olympia-Gold im Eishockey?
23/02/2018 AM 19:57
Focus: "Tränen im TV: Wenn ein Eishockeyspieler weint, muss etwas großes passiert sein. Eishockey-Wunder ist wahr! Deutschland steht sensationell im Olympia-Finale. Sensationell! Es ist fast zu schön, um wahr zu sein: Deutschland schlägt Kanada in einem Halbfinal-Thriller 4:3 und zieht ins olympische Finale ein. Team D spielt zum ersten Mal in der Geschichte um Gold!"
Bild: "Wolf ist unser härtester Halbfinal-Held: 'Ich wäre auch mit einem Bein rausgehumpelt.'"
Welt: "Dieser Triumph steigert alles, was es im deutschen Eishockey je gab. Das Wunder ist perfekt: Deutschland steht erstmals in einem olympischen Eishockey-Finale. Gegen Favorit Kanada zeigte die Mannschaft eine sensationelle Leistung und erzielte Traumtore. Am Sonntag wartet Russland."

KANADA

Toronto Sun: "Team Kanada schlug sich selbst mit einer peinlicher Niederlage gegen Deutschland. Es spielt keine Rolle, wer du bist und wo du spielst. Es spielt keine Rolle, dass niemand Ihren Namen oder Ihre Herkunft kennt. Es spielt keine Rolle, dass dies nicht das Team Kanada war, das wir auf dem Eis sehen wollten. Es spielt eine Rolle, dass sie gegen Deutschland verloren haben. Gegen Deutschland, die sich nicht für die letzten Olympischen Spiele qualifiziert haben. Es ist wichtig, dass sie verloren haben. Und diese Spieler, die wir kaum kennengelernt haben, werden mit dieser undisziplinierten Niederlage leben, diesem Spiel, dem es an Richtung und gesundem Hockeysinn mangelt, und sie werden diese 3:4-Niederlage mit sich herumtragen, wahrscheinlich für den Rest ihres Lebens."
National Post: "Dunkler Tag für kanadisches Hockey: Olympiamannschaft der Männer verliert Halbfinale gegen Deutschland. Das schlechteste Ergebnis einer kanadischen Mannschaft ohne NHL-Spieler kam mit einer peinlichen 3:4-Niederlage zustande."
The globe and mail: "Team Kanada muss bereit sein, um Bronze oder gar nicht zu spielen. Das Spiel um die Bronzemedaille ist das Äquivalent des Eishockeys zur Lebensversicherung. Es ist wenig inspirierend. Niemand will darüber reden. Aber vielleicht wirst du eines Tages, in Jahren, froh sein, dass du es getan hast. Das ist die Situation, in der sich Kanada nach der überraschenden 3:4-Halbfinalniederlage gegen Deutschland bei den Olympischen Spielen befindet."
PyeongChang
Mit Video | FINALE! Deutsches Eishockey-Märchen geht weiter
23/02/2018 AM 14:32