Der Tabellenzweite der Südgruppe muss für den Rest der Saison auf seinen Kapitän Patrick Hager verzichten. Der Olympiazweite von Pyeongchang 2018 unterzog sich am Donnerstag einer Operation am linken Fuß. Der Stürmer hatte sich die Verletzung Ende März in der Partie gegen Krefeld zugezogen.
Ebenfalls nicht mehr zum Einsatz kommen wird Jakob Mayenschein. Der 24 Jahre alte Angreifer zog sich einen Muskelbündelriss am linken Oberschenkel zu. Münchens Trainer Don Jackson muss zudem bis auf Weiteres auf Justin Schütz verzichten, der an einer Unterkörperverletzung laboriert. Die Meisterrunde der DEL beginnt am 20. April.
Eishockey
DEG gewinnt Rheinderby - Wolfsburg und Iserlohn stolpern
VOR 7 STUNDEN
Eishockey
Mittlerweile 22 Coronafälle bei Red Bull München
VOR 11 STUNDEN
Eishockey
Eishockey: Söderholm lässt Verbleib bei der Nationalmannschaft offen
VOR 18 STUNDEN