"Es ist der beste Gegner, gegen den wir bis jetzt gespielt haben. Man gewinnt den Stanley Cup nicht ohne Grund zwei Mal in Folge", sagte Sturm bei einem Medientag vor der NHL-Finalserie, die in der Nacht zu Donnerstag (2.00 Uhr MESZ/Sky) beginnt.
Tampa sei eine "sehr erfahrene Mannschaft mit dem im Moment wahrscheinlich besten Torhüter", sagte Sturm: "Dementsprechend schwer wird es werden. Aber wir wollen so spielen, wie wir die ganze Saison und die ganzen Play-offs gespielt haben."
NHL
Sturm gewinnt als fünfter Deutscher den Stanley Cup
VOR 14 STUNDEN
Colorado, das zweitbeste Team der Hauptrunde, setzte sich in den Play-offs gegen die Nashville Predators (4:0), die St. Louis Blues (4:2) und die Edmonton Oilers mit Leon Draisaitl (4:0) durch. Der 27-jährige Sturm steht als achter Deutscher im Finale um den Stanley Cup.
Eishockey
Marco Sturm Cheftrainer bei NHL-Farmteam
GESTERN AM 15:11
Eishockey
DEL: Augsburg-Geschäftsführer Horber verstorben
GESTERN AM 15:01