Der frühere NHL-Profi Matt Donovan (32) kommt aus seiner Heimat USA vom AHL-Klub Milwaukee Admirals zum achtmaligen Meister und erhält einen Einjahresvertrag.
"Matt ist ein absolut solider Allround-Verteidiger, der bei all seinen Stationen in den vergangenen Jahren eine wichtige Rolle gespielt hat. Er ist außerdem in der Lage, das Powerplay-Spiel zu steuern, was bei unserer Auswahl ein wichtiges Kriterium war", sagte Adler-Sportmanager Jan-Axel Alavaara.
Eishockey
Eishockey-WM: Deutsche U20 zieht ins Viertelfinale ein
GESTERN UM 08:46
Donovan wurde 2008 in der vierten Runde von den New York Islanders gedraftet, für die er 67 NHL-Partien absolvierte. Der U20-Weltmeister von 2010 hat mit Frölunda Göteborg/Schweden 2017 die Champions League gewonnen.
Eishockey
Augenverletzung: Baxmann muss Eishockey-Karriere beenden
11/08/2022 UM 15:07
Eishockey
Pietta fehlt Ingolstadt zum DEL-Auftakt
11/08/2022 UM 13:56