Eiskunstlauf

Eiskunstlauf: Entscheidung über Essener EM-Bewerbung im Oktober

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Essen will Eiskunstlauf-EM 2023 ausrichten

Fotocredit: SID

VonSID
03/05/2020 Am 08:19 | Update 03/05/2020 Am 08:26

Die Entscheidung über die Bewerbung Essens für die Ausrichtung der Eiskunstlauf-Europameisterschaften Ende Januar 2023 wird Mitte Oktober fallen. Dies gab der Eislauf-Weltverband (ISU) bekannt, nachdem der für Juni in Phuket/Thailand geplante ISU-Kongress wegen der Coronavirus-Pandemie um zwölf Monate verschoben wurde.Die Bewerbungsfrist läuft am 31. August ab, als Mitbewerber der...

Dies gab der Eislauf-Weltverband (ISU) bekannt, nachdem der für Juni in Phuket/Thailand geplante ISU-Kongress wegen der Coronavirus-Pandemie um zwölf Monate verschoben wurde.

Die Bewerbungsfrist läuft am 31. August ab, als Mitbewerber der Ruhrmetropole sind Ostrau und Helsinki im Gespräch. Letztmals fanden die europäischen Titelkämpfe in Deutschland 1995 in Dortmund statt, neun Jahre später war die Westfalenhalle auch letzter deutscher WM-Schauplatz.

Eiskunstlauf

Glücksgefühle bei Olympia-Held: Massot zum zweiten Mal Vater

19/05/2020 AM 20:42

Der Eiskunstlauf ist die älteste olympische Wintersportdisziplin und steht bereits sei 1908 auf dem Programm - 16 Jahre vor der Austragung der ersten Olympischen Winterspiele.

Eiskunstlauf

Trotz Missbrauchsvorwürfen: Ex-Eiskunstlaufpräsident verweigert Rücktritt aus Olympiakomitee

14/05/2020 AM 17:21
Eiskunstlauf

Eiskunstlauf: Entscheidung über EM-Bewerbung von Essen vertagt

10/04/2020 AM 18:33
Ähnliche Themen
Eiskunstlauf
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Eiskunstlauf

Glücksgefühle bei Olympia-Held: Massot zum zweiten Mal Vater

19/05/2020 AM 20:42

Letzte Videos

Eiskunstlauf

Heute vor einem Jahr: Chans Rekord-Kür zu WM-Gold

00:04:38

Meistgelesen

Olympische Spiele

"Wie ein König an der Platte": Die beeindruckende Geschichte von Ibrahim Hamadtou

GESTERN AM 08:25
Mehr anzeigen