SID

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Bobrowa beendet Laufbahn

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Bobrowa beendet Laufbahn
Von SID

16/07/2019 um 08:49Aktualisiert 16/07/2019 um 09:07

Die russische Eistänzerin Jekaterina Bobrowa, 2014 in Sotschi Team-Olympiasiegerin im Eiskunstlauf, hat ihre internationale Karriere beendet. Dies gab die 29-Jährige via Instagram bekannt. 2013 wurde Bobrowa an der Seite ihres Partners Dimitri Solowjew Eistanz-Europameisterin....

Dies gab die 29-Jährige via Instagram bekannt. 2013 wurde Bobrowa an der Seite ihres Partners Dimitri Solowjew Eistanz-Europameisterin.

0
0