SID

Eiskunstlauf-Präsident Hillebrand wiedergewählt

Eiskunstlauf-Präsident Hillebrand wiedergewählt
Von SID

30/06/2018 um 18:43Aktualisiert 30/06/2018 um 18:53

Präsident Dieter Hillebrand ist auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Deutschen Eislauf-Union (DEU) für vier Jahre in seinem Amt bestätigt worden.

Bei der Wiederwahl des Berchtesgadeners gab es keinen Gegenkandidaten und keine Gegenstimme. Hillebrand ist seit zwölf Jahren DEU-Präsident.

Die beiden bisherigen Vizepräsidenten Elke Treitz, die vor fünf Wochen zurückgetreten war, und Uwe Harnos waren nicht angetreten. Neue Vizepräsidenten wurden der ehemalige Oberstdorfer Einzelläufer Florian Gerlach und der ehemalige leitende Berliner Landestrainer Reinhard Ketterer.

0
0