November in Grenoble ist gefährdet. Wegen der in Frankreich steigenden Zahl von Coronavirus-Infektionen wurde die Wettkampfhalle "Polesud" mit sofortiger Wirkung bis auf weiteres geschlossen.

Für viele westeuropäische Athleten ist dieser Wettbewerb die letzte oder einzige hochklassige Startmöglichkeit in diesem Jahr. Auf der vorläufigen Teilnehmerliste stehen auch sieben deutsche Läufer.

Eiskunstlauf
Ex-Meister Koch/Nüchtern beenden Eistanz-Karriere
19/01/2021 AM 12:43
Eiskunstlauf
Französischer Eiskunstlauftrainer wegen Missbrauchs angeklagt
08/01/2021 AM 16:38
Eiskunstlauf
Das SID-Kalenderblatt am 6. Januar: Eisenstangen-Attentat auf Kerrigan
06/01/2021 AM 05:33