"Angehalten hat mich aber noch niemand", sagte die viermalige Weltmeisterin anlässlich einer Filmpräsentation in Chemnitz.

Die TV-Dokumentation über die Karriere der sechsmaligen Europameisterin wird am 23. September erstmals bei ARTE ausgestrahlt. Am 3. Oktober läuft der Streifen in der ARD.

Eiskunstlauf
Ex-Meister Koch/Nüchtern beenden Eistanz-Karriere
19/01/2021 AM 12:43
Eiskunstlauf
Französischer Eiskunstlauftrainer wegen Missbrauchs angeklagt
08/01/2021 AM 16:38
Eiskunstlauf
Das SID-Kalenderblatt am 6. Januar: Eisenstangen-Attentat auf Kerrigan
06/01/2021 AM 05:33