SID

WM-Generalprobe: Eiskunstläuferin Schott Zweite in Innsbruck

WM-Generalprobe: Eiskunstläuferin Schott Zweite in Innsbruck
Von SID

03/03/2019 um 12:09Aktualisiert 03/03/2019 um 12:16

Die deutsche Eiskunstlauf-Meisterin Nicole Schott hat beim "Cup of Tyrol" in Innsbruck mit 159,73 Punkten hinter der Französin Laurine Lecavelier (161,46 Punkte) den zweiten Platz belegt. Trotz eines Fehlers beim dreifachen Toeloop im Kurzprogramm lief die Essenerin ihren bislang besten Saisonwettbewerb und feierte damit eine gelungene Generalprobe für die Weltmeisterschaften in Japan (18. bis...

Trotz eines Fehlers beim dreifachen Toeloop im Kurzprogramm lief die Essenerin ihren bislang besten Saisonwettbewerb und feierte damit eine gelungene Generalprobe für die Weltmeisterschaften in Japan (18. bis 24. März).

0
0