Eiskunstlauf

WM-Gold an Olympiasiegerin Sagitowa - Schott wird 16.

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Eiskunstläuferin Alina Sagitowa gewinnt WM-Gold

Fotocredit: SID

VonSID
22/03/2019 Am 12:51 | Update 22/03/2019 Am 13:00

Olympiasiegerin Alina Sagitowa hat bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften im japanischen Saitama ihren ersten WM-Titel gewonnen. Die 16-jährige Russin sicherte sich am Freitag die Goldmedaille vor Elisabet Tursinbajewa aus Kasachstan sowie ihrer Teamkollegin Jewgenija Medwedjewa. Die deutsche Meisterin Nicole Schott aus Essen belegte den 16. Platz....

Die 16-jährige Russin sicherte sich am Freitag die Goldmedaille vor Elisabet Tursinbajewa aus Kasachstan sowie ihrer Teamkollegin Jewgenija Medwedjewa. Die deutsche Meisterin Nicole Schott aus Essen belegte den 16. Platz.

Eiskunstlauf

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin zur "Miss Ontario" gewählt

23/07/2020 AM 08:39
Eiskunstlauf

Olympiateilnehmerin Alexandrowskaja stirbt nach Fenstersturz

18/07/2020 AM 16:35
Eiskunstlauf

Comeback von Olympiasiegerin Savchenko bleibt weiter offen

31/05/2020 AM 11:41
Ähnliche Themen
Eiskunstlauf
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen