Als erster Norweger seit Finn Helgesen 1948 holte sich Havard Lorentzen die Goldmedaille. In 34,41 Sekunden lag der 25-Jährige eine Hundertstelsekunde vor dem Südkoreaner Cha Min Kyu (34,42). Bronze ging in 34,65 Sekunden an den Chinesen Gao Tingyu. Joel Dufter landete mit 35,50 Sekunden auf dem 29. Platz.

PyeongChang
Olympia-Teilnahme 2022: Rückendeckung für Claudia Pechstein
17/02/2018 AM 08:57
PyeongChang
Olympia-Geschichte(n): Gold trotz Sturz für Friesinger-Postma und Co.
26/02/2018 AM 23:33