Eurosport
Adventskalender

Adventskalender | Savchenko/Massot mit Weltrekord-Kür zum Olympiasieg

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Aljona Savchenko und Bruno Massot (Adventskalender)

Fotocredit: Eurosport

VonEurosport
24/12/2018 Am 12:05 | Update 24/12/2018 Am 12:41

Eurosport-Adventskalender | Jeder Tag ein Sport-Highlight: Wir haben für Euch unsere packendsten und bewegendsten Sportmomente des Jahres 2018 gesammelt! Heute mit der sensationellen und wunderschönen Gold-Kür auf dem Eis von Aljona Savchenko und Bruno Massot im Paarlauf bei Olympia 2018 in Pyeongchang.

Ein Tag zum Einrahmen für Aljona Savcheno und Bruno Massot: Nach einem Fehler im Kurzprogramm schob sich das Eiskunstlauf-Paar zur Musik der Natur-Doku "Die Welt von oben" in der Kür noch auf den Goldrang vor. Mit 159,31 Punkten stellten Savchenko/Massot dabei einen neuen Kür-Weltrekord auf und rührten Millionen vor dem Fernseher zu Tränen.

Der erste Paarlauf-Olympiasieg für Deutschland seit 66 Jahren und für Savchenko die Erfüllung eines ganz besonderer Traums. Im fünften Anlauf stand die gebürtige Ukrainerin zum ersten Mal bei Olympia ganz oben auf dem Siegertreppchen. Dementsprechend emotional floßen nach dem Lauf und im Moment der Entscheidung die Tränen. Eine unglaubliche Geschichte und ein würdiges 24. Türchen in unserem Eurosport-Adventskalender.

Adventskalender

Adventskalender | Alle 31 deutschen Medaillengewinner bei Olympia

23/12/2018 AM 08:39

Und hier die Gold-Hür in ganzer Länge:

Adventskalender

Adventskalender | Rooney trifft per Traumfreistoß aus 35 Metern

21/12/2018 AM 07:20
Adventskalender

Adventskalender | Altmeister Abele krönt sich zum Zehnkampf-König

20/12/2018 AM 08:18
Ähnliche Themen
EurosportAdventskalender
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Eurosport

Der neue Podcast: Verbalathleten - Die Stimmen von Eurosport

VOR 2 STUNDEN

Letzte Videos

Eurosport

Sigi Heinrich über seine Art des Kommentierens: "Dr. Jekyll & Mr. Hyde"

00:03:11

Meistgelesen

Tennis

Federer bringt Fans mit Geniestreich gegen Djokovic zum Toben

GESTERN AM 06:57
Mehr anzeigen