04.07.15 - 11:00
Beendet
GP von Großbritannien
LIVE
Silverstone • 3. Freies Training
Spielbeginn

LIVE
3. Freies Training
GP von Großbritannien - 4 Juli 2015

GP von Großbritannien - Erleben Sie die Formel 1 LIVE bei Eurosport. Los geht's am 4 Juli 2015 um 11:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Mehr zum Formel 1: Spielpläne/Kalender, Ergebnisse, etc.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
12:05 

Die Lehren aus diesem Freien Training: Hamilton ist wieder da, Rosberg muss sich verbessern und an seine Form von gestern anknüpfen. Die Pole werden wohl die beiden Mercedes-Piloten unter sich ausmachen. Dahinter ist Ferrari, McLaren enttäuscht erneut mit den Plätzen 16 und 18.

12:04 

Bei den Topspeeds ist Marcus Ericsson in seinem Sauber der schnellste Mann. Rosberg nur Fünfter.

12:02 

Räikkönen schlägt Vettel um über zwei Zehntel. Die Ferraris belegen die Plätze drei und vier.

12:01 

Rosberg verbessert sich, ist jedoch noch eine halbe Sekunde hinter Lewis Hamilton. Ein dickes Ausrufezeichen des Briten zwei Stunden vor dem Qualifying.

12:00

Die offizielle Zeit ist rum. Alle Runden dürfen noch zu Ende gefahren werden.

11:58 

Keine großen Verbesserungen trotz weicher Reifen. Vielleicht sind sie noch nicht auf der richtigen Temperatur.

11:56 

Räikkönen schiebt sich mit den weichen Reifen vor Rosberg auf Platz zwei, beklagt sich aber über zu viel Untersteuern. Hamilton mit der ersten Zeit unter 1:33 Minuten.

11:55 

Noch fünf Minuten. Fast alle Fahrer sind auf der Strecke, nur Rosberg und Alonso ruhen sich noch aus. Alonso wird wahrscheinlich nicht mehr rausfahren, es scheint wieder ein Problem an seinem McLaren zu geben.

11:51 

Valtteri Bottas ist der erste Fahrer, der mit der weichen Reifenvariante auf der Strecke ist. Aktuell ist Bottas nur Achter, Massa Zwölfter. Kein gutes Ergebnis für Williams.

11:47 

Die Formel 1 ist am Abgrund, alles ist schlechter, als es damals war. So ist es aktuell zumindest oft zu lesen. In Silverstone bestätigt sich dieser Trend nicht, für morgen werden 140.000 Zuschauer erwartet. Ausverkauft!

11:46 

Interessante Zeit übrigens von Lewis Hamilton: 1:33.333

11:45 

Im vergangenen Jahr waren nur vier Fahrer auf einer Zwei-Stopp-Strategie. Darunter: der Sieger Lewis Hamilton. Alle anderen waren nur einmal in der Box.

11:43 

Bisher waren fast alle Fahrr ausschließlich auf den harten Reifen unterwegs. Im Endspurt des dritten Freien Trainings können wir wohl die Medium-Reifen erwarten, also die weichere von beiden Versionen an diesem Rennwochenende.

11:40 

20 Minuten vor Schluss sind die Topfahrer größtenteils in der Box. Gleich gibt's dann die letzten Trainingsrunden vor dem Qualifying.

11:37 

Räikkönen hat als "best of the rest" schon 1,2 Sekunden Rückstand auf Hamiltons Bestzeit.

11:33 

Rekordsieger in Silverstone sind Jim Clark und Alain Prost mit jeweils fünf Siegen. Michael Schumacher konnte drei Mal in England triumphieren. Lewis Hamilton steht bei zwei Erfolgen beim Heimspiel, Nico Rosberg und Sebastian Vettel haben jeweils ein Mal auf dem Silverstone Circuit gewonnen.

11:30 

Bei einer Ausfallquote von 41 Prozent sagt McLaren-Renndirektor Éric Boullier, dass in seinen Autos noch einige Sekunden stecken, die bei höherer Zuverlässigkeit hoffentlich bald abgerufen werden können. Der Druck auf den traditionsreichen Rennstall aus Woking ist groß, bislang ist die Saison eine einzige Enttäuschung.

11:28 

In Kurve neun, Copse, haben die Fahrer teils große Probleme. Das ist die schnelle Rechtskurve nach der alten Zielgeraden. Schon einige Piloten hat es mit allen vier Rädern neben die Strecke getragen.

11:26 

Doch Lewis Hamilton schiebt sich mit seiner ersten schnellen Runde vor Rosberg. Mercedes scheint schon wieder zu dominieren.

11:24 

Die Reifen sind warm und schon klappt's. Nico Rosberg ist neuer Spitzenreiter. 1:34.436. Das ist eine halbe Sekunde Vorsprung auf Sebastian Vettel.

11:23 

Zunächst einmal acht Zehntel Rückstand für Rosberg. Doch diese Runde hat selbstverständlich noch wenig Aussagekraft.

11:19 

Sowohl die beiden Mercedes-Fahrer als auch beide Red Bulls sind noch ohne Zeit.

11:15 

Vettel mit neuer Bestzeit. 1:34.932 und damit gut eine Zehntelsekunde vor Bottas.

11:13 

Hinter den beiden Williams ordnen sich die beiden Ferraris ein. Vettel ist Dritter, Räikkönen liegt auf Platz vier.

11:11 

Langsam kommt etwas Bewegung in diese Session. Beide Williams-Fahrer mit Bestzeiten, Bottas führt das Tableau aktuell vor Massa an.

11:10 

Marcus Ericsson hat Probleme mit seinem Display. Kein gutes Zeichen für den Sauber-Fahrer.

11:07 

Jenson Button ist auch auf der Strecke. Können sich die beiden McLaren heute etwas verbessern? Das Heimspiel ist für den Traditionsrennstall bislang eine große Enttäuschung.

11:00

Punkt elf, Das dritte Freie Training hat begonnen.

10:51 

Die Wetterbedingungen auf dem Silverstone Circuit sind gut, aber durch den Regen heute Nacht sind es nur noch 19 Grad. Am Vormittag hing sogar dichter Nebel über der Strecke, doch dieser hat sich nun weitgehend verzogen.

10:46 

Nico Rosberg hat die ersten beiden Freien Trainings für sich entschieden, die Dominanz von Mercedes scheint sich auch in Silverstone fortzusetzen.

10:41 

Herzlich willkommen zum dritten Freien Training zum großen Preis von Großbritannien in Silverstone. Ab 11 Uhr haben die Teams die letzte Chance, ihre Boliden für das anstehende Qualifying um 14 Uhr abzustimmen.