Das Freitags-Qualifying ist maßgeblich für das Sprintrennen.
"Eine derart große Veränderung im Zeitplan hat es in diesem Sport schon lange nicht gegeben", sagte Stuart Pringle, Managing Director des Grand Prix in Silverstone. Er sei "unglaublich aufgeregt und danke der Formel 1 und der FIA (Automobilweltverband, d. Red.) für ihre fortwährenden Anstrengungen, für mehr Unterhaltung zu sorgen."
Erst am Montag hatte die Formel 1 die Einführung der drei Sprintrennen schon in dieser Saison beschlossen. Das neue Format soll Spannung und Abwechslung bieten - zudem werden Punkte vergeben. Die ersten Drei des Sprintrennens erhalten Zähler (3-2-1).
Grand Prix von Portugal
Neues Upgrade für Vettel: Aston Martin schraubt an der Aerodynamik
28/04/2021 AM 14:15
Als weitere Termine werden Monza (11./12. September) und Interlagos (6./7. November) gehandelt.

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Offiziell: Grand Prix von Montreal abgesagt
(SID)

Historischer Monaco-GP: Alesi setzt Lauda-Ferrari in die Mauer

Grand Prix von Portugal
"Ein sauberes Wochenende": Vettel will raus aus dem falschen Film
28/04/2021 AM 10:24
Formel 1
Heftige Kritik an neuen Sprintrennen: "Welt ist verrückt geworden"
27/04/2021 AM 19:52