Nicht so recht in die Gänge kamen die beiden Ferrari. Die viertbeste Zeit fuhr Kimi Räikkönen, Fünfter wurde der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel. Die Ferrari waren aufgrund der stärkeren Motorleistung vor Red Bull erwartet worden, die "Bullen" haben allerdings auf der anspruchsvollen Strecke in Sepang Vorteile aufgrund ihres besseren Chassis.
Um 17.00 Uhr Ortszeit (11.00 Uhr MESZ) beginnt in Malaysia das Qualifying.
GP von Malaysia
Freies Training: Hamilton schlägt zurück
UPDATE 30/09/2016 UM 07:50 UHR
GP von Malaysia
Schreck in Malaysia: Magnussen fängt Feuer
UPDATE 30/09/2016 UM 04:24 UHR
Formel 1
Rosberg vor Malaysia-GP: "Ich will hier gewinnen"
UPDATE 29/09/2016 UM 09:19 UHR