In der WM-Wertung deutet sich ein Duell der beiden Mercedes-Piloten an. Lewis Hamilton und Valtteri Bottas haben sich bereits leicht vom Rest des Feldes um Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel abgesetzt.

Die Freien Trainings in Barcelona live im TV

GP der USA
Erneuter Motorwechsel bei Bottas: Strafversetzung um fünf Plätze
VOR 6 STUNDEN
Alle drei Freien Trainings zum Großen Preis von Aserbaidschan werden live im TV bei Sky Sport 1 übertragen. Los geht es am Freitag, 10. Mai, um 11:00 Uhr und 15:00 Uhr mit den ersten beiden Trainings. Beginn des 3. Freien Trainings ist am Samstag, 11. Mai um 12:00 Uhr.

GP von Spanien: Das Qualifying live im TV

RTL und Sky Sport 1 übertragen das Qualifying in Barcelona live im TV. Die Session startet am Samstag, 11. Mai, um 15:00 Uhr.

Der Große Preis von Spanien live im TV

Der Große Preis von Spanien beginnt am Sonntag, 12. Mai, um 15:10 Uhr. Das Rennen wird live im TV bei RTL und Sky Sport 1 gezeigt.

Die Formel 1 im Livestream

Das ganze Rennwochenende gibt es im Livestream bei SkyGo. Das Qualifying und das Rennen könnt ihr auch im Livestream bei RTL verfolgen.

Das Rennen in Barcelona im Liveticker

Eurosport.de bietet in Zusammenarbeit mit Motorsport-Total.com Liveticker zu allen Sessions in Barcelona an. Hier erhaltet ihr alle News zur Formel 1.

Zu den Livetickern

GP von Spanien | Mercedes-Chef Wolff: "Wir bekennen uns heute zur Formel 1"

Mercedes sieht seine Zukunft trotz der ungewissen Rahmenbedingungen über 2020 hinaus in der Formel 1. Es sei für das Weltmeisterteam nicht entscheidend, wie die Königsklasse nach Abschluss des neuen Grundlagenabkommens ab 2021 aussieht, sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff der "Bild am Sonntag": "Wir bekennen uns heute zur Formel 1, es ist eine Plattform, die für uns sehr gut funktioniert."

GP von Spanien | Qualifying: Bottas deklassiert die Konkurrenz - Vettel Dritter

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas (Finnland) steht beim Start zum Großen Preis von Spanien am Sonntag in Barcelona (15:10 Uhr im Liveticker) auf der Pole Position. Der Finne setzte sich im Qualifying gegen Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien) im anderen Silberpfeil durch, als Dritter startet Ferrari-Pilot Sebastian Vettel in das fünfte Saisonrennen.

GP von Spanien | Mercedes dominiert in den Trainings

Mercedes bringt sich vor dem GP von Spanien (Sonntag, 15.10 Uhr) für den nächsten Doppelsieg in Stellung. Die Weltmeister dominierten das zweite freie Training auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya, WM-Spitzenreiter Valtteri Bottas (Finnland) drehte in 1:17,284 Minuten die schnellste Runde des Tages. Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien/1:17,333) im anderen Silberpfeil wurde Zweiter.

Neuer Motor: Letzte Hoffnung für Vettel

Mit neuem Motor und letzter Hoffnung kämpfen Sebastian Vettel und Ferrari in Barcelona um die Wende - Mercedes wirkt beinahe so unantastbar wie in den Jahren größter Silberpfeil-Dominanz. Die Entwicklungsabteilung der Scuderia hat zuletzt Sonderschichten eingelegt, das Ergebnis: Schon an diesem Wochenende kommt die neue Ausbaustufe des Motors ins Auto, zwei Rennen früher als geplant.

Hülkenberg verplappert sich

Nico Hülkenberg hat sich im Rahmen des Großen Preises von Spanien verplappert und muss daher eine Strafe in Kauf nehmen. Am Renault des 31-Jährigen wurde während des Qualifyings am Samstag nach einem Unfall ein alter Frontflügel verbaut. Der Wechsel zwischen Bauteilen unterschiedlicher Spezifikationen ist ab dem Start des Qualifyings ein Verstoß, der einen Start aus der Boxengasse nach sich zieht.

Die Formel 2 in Aserbaidschan

Auch die Formel 2 mit Mick Schumacher startet in Barcelona. Start des Rennens ist am Samstag, 11.05., um 16:40 Uhr. Das Sprintrennen findet am 12.05. um 11:30 Uhr statt.
Formel 1 TV zeigt beide Rennen im Livestream. RTL überträgt am Sonntag die Highlights in der Zusammenfassung ab 14:00 Uhr.
GP der USA
Verstappen zieht Reißleine - neuer Streit um Netflix-Doku
VOR 14 STUNDEN
GP der USA
Hamilton spricht sich für Rennen in Afrika aus: "Für mich das Wichtigste"
GESTERN AM 20:14