08.10.10 - 07:00
Beendet
Grand Prix Japan
LIVE
Suzuka Circuit • 2. Freies Training
Spielbeginn

2. Freies Training

Folgen Sie dem GP von Japan live mit Eurosport. Dieses Rennen beginnt am 8 Oktober 2010 um 07:00 Uhr. Hier finden Sie Rennergebnisse, Tabellen, Statistiken und Pläne der Rennstrecke. Folgen Sie den Top-Formel 1-Fahrern und Teams wie Lewis Hamilton (Mercedes), Valtteri Bottas (Mercedes), Max Verstappen (Red Bull Racing) und Sebastian Vettel (Aston Martin).
Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Formel 1 über Fußball, Radsport und Tennis, bis hin zu Snooker und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
70. 

Das wars vom 2. Freien Training in Suzuka. Vettel fährt Bestzeit und liegt vor Webber und Kubica. Damit verabschiedet sich eurosport.yahoo.de von Ihnen und verweist auf das Rennwochenende in Suzuka, welches Sie komplett bei uns im Live-Ticker verfolgen können.

68. 

Hamilton gibt weiter Gas, kommt aber nicht wirklich voran, weil er speziell im mittleren Abschnitt viel Zeit verliert.

65. 

Hamilton fährt weit hinterher. Sein Rückstand auf die "Bullen" beträgt über drei Sekunden.

63. 

Die Frage wird sein, ob er voll betankt rausgegangen ist, oder ob er eine schnelle Zeit fahren will.

62. 

Endlich greift Hamilton ins Geschehen ein. Der Brite hat noch acht Minuten Zeit.

58. 

Die Boliden sind jetzt durchweg aufgetankt und fahren fast allesamt fünf Sekunden hinter Vettels Bestzeit hinterher.

55.

Schumacher verbremst sich und macht einen Abflug ins Kies. Ärgerlicher Fahrfehler des Deutschen, er kann aber weiterfahren.

53. 

Vettel ist auf weichen Reifen unterwegs - und unterbietet seine eigene Bestzeit. Starke Vorstellung des Deutschen.

51. 

Schumacher ist inzwischen auf den achten Platz zurückgefallen.

48. 

Bei Hamiltons McLaren arbeiten die Mechaniker um 15:08 Uhr Ortszeit an der Aufhängung. Bitter für das Team, wichtige Erkenntnisse/Daten gehen dadurch letztlich verloren.

45. 

Nun ist Alonso auf der Strecke. Doch der Ferrari-Pilot biegt in die Boxengasse ab und bleibt vorerst Vierter.

43. 

Vettel will seine Zeit gleich nochmals verbessern, doch das Timing passt erneut nicht. Ein Force-India-Pilot schleicht vor ihm her. Das wird nichts mit einer neuen Bestzeit.

40. 

Vettel kontert, 1:31.7, erster Platz. Dabei wäre noch mehr drin gewsen, wäre Di Grassi nicht vor ihm gefahren.

38 

Ja, Webber fährt eine 1:31.860 und ist erstmal an Vettel vorbei.

36. 

Webber attackiert Vettel, verbremst sich aber im mittleren Sektor. Wird er Vettel trotzdem kassieren?

32. 

Schumacher verbessert sich auf 1:32:851. Der Deutsche ist Fünfter im Augenblick

27. 

Buemi fliegt in derselben Kurve, in welcher Kubica ins Kies fuhr, von der Piste. Er kann aber weiterfahren.

24. 

Nach wie vor liegt Vettel mit 1:32.210 vorne. Der Red-Bull-Pilot steht im Augenblick in der Box und beobachtet das Geschehen.

23. 

Und kaum ist Rosberg unterwegs, biegt er schon wieder in die Boxengasse.

22.  

Endlich ist Rosberg auf der Strecke. Vorerst liegt er auf dem zwölften Rang.

20. 

Petrow überrascht mit einem vorläufig dritten Platz. Die Renault kommen mit der Strecke in Suzuka anscheinend bestens zurecht.

16. 

Barrichello ist auf der Strecke. Der Brasilianer hat in Suzuka bisher immmer recht gut ausgesehen. 2003 holte er sogar die Pole.

14. 

Barrichello ist auf der Strecke. Der Brasilianer hat in Suzuka bisher immmer recht gut ausgesehen. 2003 holte er sogar die Pole.

10. 

Sebastian Vettel legt eine neue Bestzeit hin. Der Deutsche fährt eine 1:32.501.

8. 

Fernando Alonso ist ebenfalls auf der Strecke. Der Spanier liegt im Tableau mit einer Zeit von 1:33.119 vorne.

5. 

Und los geht´s. Kubica und Sutil sind bereits auf der Strecke. 1:33.7 lautet die erste Richtzeit von Kubica.

1.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker auf eurosport.yahoo.de. Verfolgen Sie das Training des GP von Japan im Ticker.